Bestattungswunsch

In guten Zeiten denkt man vielfach nicht an den Tod. Angehörigen fällt es deshalb oft schwer eine Bestattung zu organisieren, weil sie nur vage oder keine Kenntnisse über die Vorstellung und Wünsche einer Person haben.

Sie können Ihren Angehörigen viele Umtriebe und Fragen abnehmen, indem Sie über Ihre Wünsche nach dem Tod sprechen und diese schriftlich festhalten.

Sie haben die Möglichkeit einen Bestattungswunsch beim Bestattungsamt in Henggart zu hinterlegen. Darin können Sie Ihre Angaben zu Abdankungs- und Beisetzungsart festhalten. Solche Angaben gehören nicht in ein Testament, weil dieses erst nach der Beisetzung eröffnet wird. Das Formular können Sie hier downloaden oder am Schalter der Gemeindeverwaltung beziehen.

Informationen

Datum
10. Februar 2022

Dokumente

Name
Bestattungswunsch.pdf (PDF, 223.13 kB) Download 0 Bestattungswunsch.pdf

Zugehörige Objekte

Name Verantwortlich Telefon